user_mobilelogo

Für meinen treuen Freund Falk - in memoriam

18 Jahre und kein Stück ruhiger! 18 Jahre und kein Stück ruhiger! Mit 18 Jahren ziehen viele Jugendlichen von zu Hause aus, können den Führerschein machen und sind volljährig. Bei unseren Hunden ist es was ganz anderes. Sie sind dann schon steinalt und sind im Begriff unsere Welt zu verlassen. So ist es auch meinem treuesten und besten Begleiter gegangen. Falk ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Er hat, seit er bei mir ist, alles für mich getan. Ohne ein Laut und Weh, er war einfach da und dass mit vollster Seele und Einsatz. Man hat einmal im Leben ein Seelen Tier, das anders als alle anderen ist. Dass ist Falk für mich. 
Wir sind durch Dick und dünn gegangen, wir haben jedes Leid und jeden Erfolg geteilt. Wir haben Partner kommen und gehen gesehen. Falk war immer dabei. Ich muss ehrlich sagen ohne Falk wäre ich nicht da wo ich bin. In komplizierten Situation mit Hunden hat er mir die richtige Richtung gezeigt. Er hat mich aufgebaut wenn ich ein Tief hatte. Er hat die neuen Hunde in unsere Lebensgemeinschaft eingeführt und mit erzogen und ihnen dabei seinen Stempel aufgedrückt. Ich kann nur danke sagen und mich geistig vor Dir verneigen. Du warst der beste bis ins hohe Alter. Du lebst im Dakota ein Stück weiter in jedem Buch sowie in jeder DVD. Es wird ein großer Teil fehlen. Jetzt kannst du dich ausruhen!

E-MailDruckenExportiere ICS

Sozialspaziergang im Felsenmeer Lautertal im Odenwald

Veranstaltung

Titel:
Sozialspaziergang im Felsenmeer Lautertal im Odenwald
Wann:
Samstag, 5. Mai 2018, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Wo:
,
Kategorie:
Sozialspaziergänge + Wanderungen

Beschreibung

Wanderung ins Felsenmeer

 

Hunde brauchen Kontakt zu Artgenossen und zur Natur. In einer Gruppen verbessert sich das Sozialverhalten des Hundes schneller und auch besser. Bei einem Sozialspaziergang/Wanderung können nicht nur die Hundeseelen eine Pause machen, nein auch die Seele der Menschen ebenso.

Die Aufmerksamkeit, auch unter Ablenkung wird ebenso trainiert wie Leinenführigkeit und Grundkommandos. Für das Wohl des Einzelnen werden wir eine Gastronomie anlaufen.

Bitte ziehen Sie festes Schuhwerk an und bringen Regenkleidung mit, da wir auch bei schlechtem Wetter laufen.

Wir sind zwischen 3-5 Stunden im Felsenmeer unterweg, natürlich immer mit Rast und Ruh.

Dauer: ca 3-5 Stunden.

Max. 20 Teilnehmer mit Hund.

Kosten: 30,00 € inc. MwSt, Begleitpersonen ohne Hund 5 Euro.

Bitte vorher anmelden: anmeldung@aufsechspfoten.de 

Sollten Sie nicht teilnehmen können, sagen Sie bitte per Mail schriftlich ab.

 

So kommen Sie zum Felsenmeer: (Anfahrtsskizze)

Wenn Sie mit dem PKW anreisen:

Anfahrt A5 bzw.A67

Ausfahrt Bensheim: auf B47 abbiegen Richtung Bensheim, weiter auf B47 richtung Lautertal/Lindenfels. In Lautertal-Reichenbach Ortsmitte links abbiegen auf L3098richtung OT Beendenkirchen 100m nach Ortsende sind Sie am Ziel.

Kommen Sie vom Osten:

Autobahn nach Frankfurt bzw. Heidelberg zur A5, dann wie oben beschrieben weiter


Veranstaltungsort

Standort:
Felsenmeer Lautertal im Odenwald